Treuhandbereich

Die Finanzen des Geschäfts

Bei den Finanzen eines Unternehmens spielen die Buchhaltung und der Umgang mit den Steuern eine bedeutende Rolle.

Die Buchhaltung ist ein wichtiger Aspekt des Unternehmens. Denn einerseits schreibt das Gesetz eine genaue und wahrheitsgetreue Aufzeichnung der Geschäftsfälle vor. Andererseits kann der Unternehmer aber auch selbst von der Buchhaltung profitieren. Dabei kann er viele Informationen gewinnen, die für die Führung des Unternehmens wichtig sind.

Stichworte sind hier z.B. die Finanzbuchhaltung als Aufzeichnung der täglichen Geschäftsfälle, die Betriebsbuchhaltung für die Bereitstellung der Kostenrechnung und die Liquiditätsplanung um Zahlungsschwierigkeiten vorzubeugen.

Die Steuererklärung hingegen ist vor allem gesetzlich vorgeschrieben. Dabei gilt es sowohl das Gesetz zu beachten, als auch die möglichen Abzüge zu kennen und zu nutzen.

Buchhaltung für kleine Unternehmen (KU)

Für kleine Unternehmen (KU) im Raum Riehen und Basel führe ich die Buchhaltung und erledige sämtliche Arbeiten, die dabei anfallen, wie:

  • Debitoren und Kreditoren, Kontrolle der liquiden Mittel sowie Abschlüsse nach Wunsch (monatlich, quartalsweise, Jahresendabschluss).
  • Ich erstelle Auswertungen wie Geldflussrechnungen, Kostenrechnungen sowie individuelle Auswertungen nach Absprache.
  • Ebenso enthalten ist die Lohnbuchhaltung inklusive aller Abrechnungen mit den Sozialversicherungen.

Steuererklärung für kleine Unternehmen und Privatpersonen

Brauchen Sie Hilfe bei der Steuererklärung? Privathaushalte und kleine Unternehmen berate ich beim Ausfüllen der Steuererklärung oder ich erledige diese Arbeit ganz für Sie.

Ob Rentner/in, unselbstständig erwerbend oder selbstständig erwerbend. Ich bearbeite Ihre Steuererklärung rasch, zuverlässig und vollständig.

Das Unternehmen

Möchten Sie mehr über mich und mein Unternehmen lesen? Hier finden Sie wissenswertes über mich und mein Unternehmen.

Papyrus mit Text Buchhaltung und Steuern